Beschreibung

Im Mai 2020 sollte eigentlich das 500. Konzert in der Bandgeschichte von echoes mit einem Konzert in ihrer Heimatstadt Aschaffenburg stattfinden. Band und Fans freuten sich auf einen ausverkauften Abend im Colos-Saal, dem “Wohnzimmer” von echoes. Doch dann machte die Corona-Pandemie dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung. Damit wollte sich die Band aber nicht abfinden, sondern trotz der Umstände ein Lebenszeichen senden: Das Konzert fand somit ohne Zuschauer unter dem Titel “signs of life” trotzdem statt und wurde als Livestream online übertragen. So konnten echoes ihr 500. Konzert doch noch zusammen mit tausenden Fans, die weltweit teilnahmen, gebührend begehen.

Auf “Mr. Screen”, die runde Video-Leinwand, wurde verzichtet. Stattdessen wurden die Film- und Grafik-Sequenzen in das Konzert ein- bzw. übergeblendet – eine Reminiszenz an Pink Floyds legendäres Pompeji-Video von 1972.

Aufgrund zahlreicher Wünsche und Nachfragen von Fans, die das Konzert verpasst hatten oder nochmals sehen wollten, hat sich die Band im Herbst 2020 entschlossen, das Konzert als reine Download-Version zu veröffentlichen.

Ein einzigartiges, experimentelles Konzert unter außergewöhnlichen Umständen. Und damit auch ein besonderes Zeitdokument.

Nach der Bestellung und erfolgter Bezahlung erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem persönlichen Downloadlink für die Videodatei.

Dateigröße: ca. 7 GB (˜7,5 GB auf dem Datenträger)
=> Tipps und Hinweise zum Download
Format: mp4
Dauer: 01:36:43
Bild: Full-HD (1920 × 1080)
Ton: Stereo


In May 2020, the 500th concert in the band history of echoes was supposed to take place with a concert in their hometown Aschaffenburg. Band and fans were looking forward to a sold out evening in the Colos-Saal, the “living room” of echoes. But then the Corona pandemic put a damper on the whole thing. But the band didn’t want to resign themselves to this, but rather send a sign of life despite the circumstances: So the concert took place anyway without an audience under the title “signs of life” and was broadcast online as a live stream. So echoes were able to celebrate their 500th concert together with thousands of fans who participated worldwide.

“Mr. Screen”, the round video-screen, was not used. Instead, the film and graphic sequences were faded in and out into the concert – a reminiscence of Pink Floyd’s legendary Pompeii video from 1972.

Due to numerous requests and inquiries from fans who had missed the concert or wanted to see it again, the band decided to release the concert as a download-only version in autumn 2020.

A unique, experimental concert under exceptional circumstances. And therefore also a special document of the times.

After ordering and payment you will receive an e-mail with your personal download link for the video file.

File size: approx. 7 GB (˜7,5 GB on disc)
=> Tips and hints for download

Format: mp4
Duration: 01:36:43
Picture: Full-HD (1920 × 1080)
Sound: Stereo