Wir hoffen, ihr seid alle gut ins neue Jahr/Jahrzehnt rübergekommen! Wie wir schon geschrieben haben, ist 2020 für uns etwas ganz Besonderes, denn echoes wird in diesem Jahr stolze 25 Jahre alt!

Fast schon traditionell starten wir mit unserem Acoustic-Programm „Barefoot To The Moon“ ins Jubiläumsjahr. Sechs Konzerte gibt es jetzt im Januar: Osnabrück, Sulingen, Lohr, München, Darmstadt und Frankfurt (die genauen Termine und weitere Infos findet ihr hier).

Im Sommer folgt dann noch ein Open Air: Am 28. August 2020 auf dem Marktplatz in Buchholz bei Hamburg!

Wie immer ist unser charmantes Streichquartett aus Prag mit von der Partie und natürlich haben wir auch „barfüßige“ Songs im Programm, die wir auf der letzten Tour nicht gespielt haben. Wir freuen uns riesig auf diese Konzerte, bei denen wir aus dem üblicherweise engen Korsett einer reinen Tributeband ausbrechen und eigene Ideen verwirklichen können. Gerade auf der Acoustic Tour entwickeln wir eine schon fast kindliche Spiel- und Experimentierfreude. Das mag auch ein Grund dafür sein, dass dieses Format von Jahr zu Jahr erfolgreicher wird. Das renommierte Eclipsed-Magazin, größte deutschsprachige Zeitschrift für anspruchsvolle Rockmusik, hat unser akustisches Musiktheater sogar besonders geadelt:

„Neben Nick Mason’s Saucerful Of Secrets sind Echoes in dieser Form und mit diesem
Programm das Nonplusultra in Sachen Live-Darbietung von Pink-Floyd-Songs.“

Wenn das mal kein Ritterschlag ist! Und so werden wir auch dieses Jahr wieder alles daran setzen, diesem Anspruch gerecht zu werden – mit viel Spielfreude und Spaß! Wer dabei sein will und noch keine Tickets hat, sollte sich beeilen – teilweise sind die Shows schon kurz vor ausverkauft!

Und wer noch gar nicht weiß, was wir da so treiben, kann sich hier informieren oder hier in der rechten Spalte ein paar Videos ansehen.

Wir freuen uns auf euch!

echoes Pink Floyd acoustic 2019
echoes acoustic live 2019